Rechtsanwalt Uwe Koch:          Schwerpunkt Familienrecht

"In unserer Kanzleigemeinschaft treffen Sie auf spezialisierte und erfahrene Anwälte. Als Fachanwalt für Familienrecht vertrete ich Ihre Interessen in Fragen des Unterhalts, des Umgangs und der elterlichen Sorge, sowie in der Vermögensauseinandersetzung bei Scheidung. Wenn es um die weitere Nutzung und Finanzierung des gemeinsamen Hauses geht oder um die Bewertung einer Freiberufler-Praxis, stehe ich Ihnen fachkundig zur Seite."

 

Für eine erste Orientierung folgen Sie der Navigation links.

 

 

Kontakt: 040 / 380 822-90

 

Sprechen Sie persönlich mit Rechtsanwalt Koch über Ihr Anliegen. Vereinbaren Sie eine Beratung in unserer Kanzlei. Sie bekommen

  • eine gründliche Bestandsaufnahme der Probleme,
  • eine Orientierung über die Beträge des Unterhalts und
  • eine Beratung über die geeigneten Strategien.

Die finanziellen Auswirkungen von Trennung und Scheidung werden durch die ersten Schritte beeinflusst. Handeln Sie nicht ohne fachlichen Rat!

 

Uwe Koch

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Familienrecht

KRÜGER ANWÄLTE

Paul-Nevermann-Platz 5

22765 Hamburg

Telefon +49 40 84 00 99-0

Fax +49 40 84 00 99-88

E-Mail koch@krueger-anwaelte.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Kanzlei be- findet sich direkt am Altonaer Bahnhof, in dem berühmten Hoch-haus Paul-Nevermann-Platz 5.

Gut erreichbar, mit vielen Parkmöglichkeiten für ein bis zwei Stunden in der Nähe.

 

Familienrecht für Mediziner

Informationen zur Arztpraxis im Zugewinnausgleich, zum Ehegattenunterhalt bei Freiberuflern, zur Ärzteversorgung und zur Teilung der Anwartschaften bei Scheidung finden Sie auf unserer Webseite

www.ärztescheidung.de

Seit Anfang 2012 im Netz, wurde die Seite mit den familienrechtlichen Informationen für Mediziner bereits über 86.000-mal aufgerufen. 

 

 

Vom Autor dieser Seite:

Uwe Koch/Dirk Otto/Mark Rüdlin:

Recht für Grafiker und Webdesigner

10. Auflage 2012, 49,90 €, Verlag GalileoPress



Weitere Informationen zu Scheidung, Trennung und Unterhalt unter:

Ein Portal des Berufsverbands der Rechtsjournalisten e.V.